INVOLO startet eigene Seite auf Facebook

Modernes Leben | 25.09.2017

INVOLO startet eigene Seite auf Facebook


Die neue Facebook Seite | Foto © Redaktion

Das neue Kultur- & Gesellschaftsmagazin INVOLO präsentiert nun eine eigene Seite in dem beliebten sozialen Netzwerk Facebook. Damit die Leser bestens informiert bleiben, werden die Interviews und Artikel - ergänzend zur Homepage - jetzt auch dort angekündigt. Außerdem bietet Facebook die Möglichkeit zu einem direkten Austausch. Die Beiträge können einfach mit einem Klick kommentiert und geteilt werden.

 

"Wir freuen uns, dass wir mit dem Einstieg in die sozialen Netzwerke nun eine weitere Internetpräsenz geschaffen haben, die es uns ermöglicht, mit den Leserinnen und Lesern in den Dialog zu treten", so die INVOLO Redaktion.

 

Nach anfänglicher Skepsis, ob eine Facebook Seite die passende Antwort für das neue Kulturmagazin darstellt, ist die Redaktion schon jetzt von der Resonanz begeistert. Viele Leser nutzen die sozialen Netzwerke täglich und erfahren auf diesem Wege schneller, wenn ein neuer Artikel oder ein neues Interview auf der Homepage veröffentlicht wurde.

 

Mit mehr als 1.400 Milliarden Nutzern weltweit ist Facebook wohl das derzeit beliebteste Netzwerk. Weitere Informationen zur neuen Seite finden Sie unter:

 

www.facebook.com/involo.mag