· 

Das Seelenleben der Tiere - Peter Wohlleben

Das Seelenleben der Tiere - Peter Wohlleben | Foto Buchcover © Ludwig Verlag

Buchempfehlung. Das aktuelle Buch des Försters Peter Wohlleben trägt den Titel „Das Seelenleben der Tiere. Liebe, Trauer, Mitgefühl - erstaunliche Einblicke in eine verborgene Welt“. Er zeigt darin, dass auch Tiere ganz ähnliche Emotionen haben wie wir. Gefühle sind nicht alleine dem Menschen vorenthalten, Tiere spüren und zeigen sie genauso.

 

Wohlleben erzählt von fürsorglichen Eichhörnchen, mitfühlenden Waldmäusen und trauernden Hirschkühen. Durch zahlreiche Geschichten nimmt er den Leser mit in die komplexe Welt der Tiere. Diese scheint uns beim Lesen des Buches näher zu sein, als man auf den ersten Blick vermutet. Seine Aussagen belegt er anschaulich durch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse.

 

Viele Menschen haben in der heutigen, schnelllebigen Zeit verlernt, sich auf die Natur zu konzentrieren. Der passionierte Autor entführt den Leser auch in diesem Buch wieder in eine kaum ergründete Welt. Auf unterhaltsame Art und Weise gelingt es ihm das faszinierende Gefühlsleben der Tiere zu vermitteln. Nach dieser Lektüre sieht man die Natur mit anderen Augen.

 

Peter Wohlleben wurde 1964 geboren und studierte Forstwirtschaft. Nachdem er viele Jahre in der Landesforstverwaltung Rheinland-Pfalz gearbeitet hat, gab er im Jahr 2006 diese Stelle auf. Wohlleben ist heute in einem 1.200 Hektar großen Waldgebiet in der Eifel als Förster tätig. Sein Wissen vermittelt er in Büchern, Seminaren und als Gast in zahlreichen Fernseh-Sendungen.

 

*Beitrag enthält unbezahlte Werbung*


Peter Wohlleben

Das Seelenleben der Tiere

Liebe, Trauer, Mitgefühl - erstaunliche Einblicke in eine verborgene Welt

Verlag: Ludwig Verlag

ISBN: 978-3453280823

Erscheinungsdatum: Juni 2016

Gebundene Ausgabe: 239 Seiten

Preis: EUR 19,99