Nahaufnahmen Gero von Boehm

BÜCHER | Artikel vom 03.02.2017 | Text von Redaktion

Nahaufnahmen - Gero von Boehm


Nahaufnahmen - Gero von Boehm | Foto Buchcover © Propyläen Verlag 

„Nahaufnahmen – Fünfzig Gespräche mit dem Leben“ heißt das neue Werk des Autors, Regisseurs und TV-Produzenten Gero von Boehm. Er führt bereits seit mehr als 30 Jahren intensive Gespräche mit prominenten Persönlichkeiten aus der internationalen Kulturszene. Dank seines großen Einfühlungsvermögens entlockt er den Interviewpartnern immer wieder neue Facetten.

 

Ob renommierte Musiker, Künstler, Schauspieler, Theater- und Filmregisseure, Autoren, Schriftsteller, Modedesigner oder Architekten: Gero von Boehm hat sie alle getroffen! In „Nahaufnahmen“ sind die Highlights seiner Arbeit versammelt. Darunter Interviews mit David Chipperfield, Wolfgang Joop, Loriot, Reinhold Messner, Roman Polanski, Karl Lagerfeld, Anne-Sophie Mutter, Hape Kerkeling und viele andere mehr.

 

Dieses Buch enthält neben bereits in der Vergangenheit veröffentlichten Gesprächen auch unveröffentlichte, die einen ganz neuen Blick auf das kulturelle und gesellschaftliche Leben werfen. Der Leser bekommt den Eindruck, dass die Gesprächspartner gerne ihre Lebensweisheiten und Geheimnisse dem Autor anvertrauen. Besonders mit der ersten Frage versucht von Boehm sein Gegenüber zu überraschen und direkt am Anfang aus der Reserve zu locken. Und das gelingt im großartig!

 

„Nahaufnahmen – Fünfzig Gespräche mit dem Leben“ ist ein Buch für Leser, die hinter die Kulissen blicken möchten. Die einzelnen abgeschlossenen Gespräche eignen sich hervorragend, das Buch immer wieder zwischendurch zur Hand zu nehmen und in die Lebensgeschichten anderer Menschen einzutauchen. Durch ihre Erfahrungen weitet sich der Blick und man bekommt ganz neue Einsichten und Denkanstöße.

 

Gero von Boehm ist Journalist, Autor, Regisseur und TV-Produzent. Er wurde 1954 in Hannover geboren und wuchs in Heidelberg auf. Nach seinem Studium der Rechts- und Sozialwissenschaften arbeitete er für den Hörfunk des WDR, SWF und für den Deutschlandfunk. Schon während des Studiums schrieb er für „Die Zeit“. Im Jahr 1975 drehte er seinen ersten Dokumentarfilm und gründete gemeinsam mit seiner Frau Christiane die Produktionsfirma „interscience film“.

 

 

 

Gero von Boehm

Nahaufnahmen

Fünfzig Gespräche mit dem Leben

Genre: Fachbuch | Biografie

Verlag: Propyläen Verlag

ISBN: 978-3549974763

Erscheinungsdatum: 22. September 2016

Gebundene Ausgabe: 624 Seiten

Preis: EUR 28.00

» hier bestellen

Foto Buchcover © Propyläen Verlag

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von: