Das passende Leben - Remo Largo

Bücher | Artikel vom 15.09.2017 | Text von Redaktion

Das passende Leben - Remo Largo


Das passende Leben - Remo Largo | Foto Buchcover © S. Fischer Verlag

Buchempfehlung. In seinem neuen Buch „Das passende Leben - Was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können“ trägt der renommierte Schweizer Entwicklungsforscher Remo Largo die Ergebnisse aus jahrzehntelanger Arbeit zusammen. In aufwendigen Langzeitstudien (Longitudinalstudien) begleitete er mehrere Generationen vom Kindes- bis ins Erwachsenenalter. Herausgekommen sind einzigartige Erkenntnisse über die körperliche Entwicklung und die Individualität. Largo fand heraus was unsere Bedürfnisse ausmacht und wie wir sie in einem komplexen Zusammenspiel zwischen den eigenen Kompetenzen und der Umwelt versuchen täglich zu befriedigen.


Wir wünschen uns alle ein erfülltes und glückliches Leben, das zu uns passt. Jedoch ist es gar nicht so einfach die eigenen Bedürfnisse richtig zu erkennen und mit sich im Einklang zu leben. Gerade in einer Zeit in der die Selbstoptimierung, der Leistungsdruck und der Wettbewerb immer stärker in den Fokus der Gesellschaft rücken, verliert man schnell den Zugang zu den eigenen Wünschen. Obwohl unsere Erwartungen häufig fremdbestimmt sind, versuchen wir diese zu erfüllen, als wären es unsere eigenen.


Nach Largos Erkenntnissen ist es jedoch möglich dieser Spirale zu entkommen und unsere Begabungen sowie Stärken zu erkennen und auszuleben. In vielen Langzeitstudien erforschte er was unsere Individualität wirklich ausmacht, welche Grundbedürfnisse wir haben und wie uns diese beeinflussen. Seiner Meinung nach besteht eine der größten Herausforderungen, aber auch eine der größten Chancen darin, das passende Leben zu finden. Am Ende des Buches schlägt er vom Einzelnen einen Bogen zur Gesellschaft und macht sich Gedanken darüber, wie diese in der digitalisierten Zukunft strukturiert sein muss, damit alle ein passendes Leben führen können.


Das Buch „Das passende Leben. Was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können“ ist für Leserinnen und Leser geeignet, die ein lebenspraktisches Buch zum Thema sowie neue Einsichten und Denkanstöße suchen. Optimistisch eröffnet der Autor neue Perspektiven auf die individuellen Kompetenzen jedes einzelnen. Dadurch lernt man sich nicht nur besser kennen, sondern kann auch das Zusammenleben mit den Mitmenschen positiv beeinflussen.


Alle, die sich nach der Lektüre selber besser kennen lernen wollen und ihre Bedürfnisse, sowie Kompetenzen besser einschätzen möchten, finden im Anhang eine praktische Anleitung sowie ausführliches Arbeitsmaterial. Danach hat man nicht nur einen besseren Zugang zu seinen eigenen Anlagen und wie sich diese mit der Umwelt entfalten können, sondern auch ein größeres Verständnis für Familienmitglieder, Freunde und Bekannte. Wir sind alle Individuen und tragen die verschiedensten Bedürfnisse, sowie Kompetenzen in uns, die jeder gerne bestmöglichst befriedigen und zur Entfaltung bringen will.


Remo Hans Largo ist Kinderarzt und Bestellerautor vieler Sachbücher. Er wurde 1943 in Winterthur (Schweiz) geboren. Largo studierte Medizin und publizierte zahlreiche wissenschaftlichen Texte und Fachbücher. An der Universitäts-Kinderklinik Zürich leitet er seit 1978 die Abteilung „Wachstum und Entwicklung“. Besonders seine Langzeitstudie über die kindliche Entwicklung fand national, sowie internationale Anerkennung. Einem größeren Publikum wurde er mit seinem im Jahr 1993 veröffentlichten Buch „Babyjahre“ bekannt. Largo lebt heute in Gommiswald in der Schweiz und ist Vater von drei Töchtern.

 

 


Remo Largo

Das passende Leben

Was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können

Verlag: S. Fischer Verlag

ISBN: 978-3103972740

Erscheinungsdatum: 24. Mai 2017

Gebundene Ausgabe: 480 Seiten

Preis: EUR 24,00