Frankfurter Buchmesse 2017

Veranstaltungen | 29.09.2017

Frankfurter Buchmesse 2017


Ehrengast-Pavillon, Ausstellung "Books on..." | © Alexander Heimann | Frankfurter Buchmesse

 

Vom 11. bis zum 15. Oktober 2017 öffnet die Frankfurter Buchmesse dem interessierten Publikum wieder ihre Türen! An diesen fünf Herbsttagen ist man ganz nah am Puls der Zeit. Das Event ist nicht umsonst der unbestrittene Höhepunkt des Buchgeschäftes: Verleger, Buchhändler, Bibliothekare, Autoren und Privatbesucher – sie treffen sich einmal jährlich zum Austausch auf der weltgrößten Messe für Bücher und Literatur. Die große Bandbreite von Lyrik, über Hörbücher bis zum Comic hält für jeden Geschmack etwas bereit.


Die bekannte Messe wurde bereits 1949 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels gegründet. Mit den Jahren hat sie sich zu einem kulturellen Großereignis entwickelt. Bei diesem besonderen Höhepunkt gibt es die neuesten Informationen rund um den aktuellen deutschen, sowie den internationalen Buchmarkt. Viele bekannte Autorinnen und Autoren sind für Vorträge, Lesungen, Interviews und Diskussionen eingeladen. Außerdem finden die verschiedensten Veranstaltungen im Rahmen der Frankfurter Buchmesse statt.


Die ersten drei Messetage sind ausschließlich dem Fachpublikum vorbehalten. Erst am Samstag den 14. und am Sonntag den 15. Oktober 2017 haben alle Buch- und Medieninteressierten Besucher Eintritt. Am Messesonntag dürfen die ausstellenden Verlage ihre Bücher zum Ladenpreis verkaufen und der traditionsreiche „Friedenspreis des Deutschen Buchhandels“ wird verliehen. Der Deutsche Literaturpreis, wie zahlreiche weitere Branchenauszeichnungen werden ebenfalls während der Frankfurter Buchmesse prämiert.


Seit 1976 wird jedes Jahr ein Land oder eine Region als Ehrengast auf der Messe begrüßt. Dieses Jahr wird Frankreich unter dem Motto „Frankfurt auf Französisch“ erwartet. Das Gastland wird Romane, Lyrik, Sachbücher, Buchkunst und viele weitere kulturelle Themen zeigen. Französische Autoren, Kulturschaffende und Kreative werden bereits im Vorfeld in verschiedenen deutschen Städten auftreten und ihre Werke präsentieren.


Der Kartenvorverkauf für die Frankfurter Buchmesse 2017 läuft bereits. Weitere Informationen zu den Tickets, dem aktuellen Programm sowie zu den zahlreichen Veranstaltungsreihen finden Sie auf der offiziellen Webseite der Frankfurter Buchmesse.

 

Datum: Mittwoch 11. bis Sonntag 15. Oktober 2017

Ort: Messegelände Frankfurt

Homepage: www.buchmesse.de

 

Stand Taschen zu David Hockneys Buch Sumo | © Alexander Heimann | Frankfurter Buchmesse