Buchtipps zur Winterzeit 2017

Bücher | Artikel vom 22.12.2016 | Text von Redaktion

Buchempfehlungen zur Winterzeit


Buchtipps Bücher

Buchempfehlungen zur Winterzeit | Grafik © Redaktion

Wie jedes Jahr empfehlen wir passend zur Winterzeit unsere zehn Lieblingsbücher zum Verschenken, selber wünschen oder zum Genießen an langen Winterabenden. Unsere ausgewählte Reihe von Büchern aus verschiedenen Genres sind nicht nur vom Lesevergnügen ein Genuss, sondern vermitteln zugleich auf leicht verständliche Art und Weise Wissen, bilden weiter und regen zum Nachdenken an. Bei diesen folgenden zehn Buchempfehlungen kommt garantiert jeder Geschmack auf seine Kosten!

 

 


Gero von Boehm - Nahaufnahmen. Fünfzig Gespräche mit dem Leben

 

„Nahaufnahmen – Fünfzig Gespräche mit dem Leben“ heißt das neue Werk des Autors, Regisseurs und TV-Produzenten Gero von Boehm. Er führt bereits seit mehr als 30 Jahren intensive Gespräche mit prominenten Persönlichkeiten aus der internationalen Kulturszene. Dank seines großen Einfühlungsvermögens entlockt er den Interviewpartnern immer wieder neue Facetten... [mehr lesen...]

 

Erschienen (und Buchcover @) bei Propyläen Verlag. Erhältlich als Buch (28,00 €). 624 Seiten.


Attila Hildmann - Vegan for Youth. Die 60 Tage Attila Hildmann Triät

 

„Vegan for Youth – Die 60 Tage Attila Hildmann Triät (Schlanker, gesünder und messbar jünger)“ ist nicht nur ein veganes Kochbuch mit zahlreichen neuen Rezepten, sondern bietet auch lesenswertes Hintergrundwissen über die positive Wirkungsweise dieses Ernährungsstils. Der Autor lebt vor, dass eine vegane Ernährung neben den Effekten des Abnehmens und der Heilung ernährungsbedingter Krankheiten auch dazu führen kann jünger auszusehen... [mehr lesen...]


Erschienen (und Buchcover @) bei Becker Joest Volk Verlag. Erhältlich als Buch (29,95 €). 288 Seiten. 


Gert Scobel - Der fliegende Teppich. Eine Diagnose der Moderne

 

Der Untertitel verrät es schon: Der renommierte Wissenschaftsjournalist Gert Scobel stellt in seinem neuen Buch „Der fliegende Teppich“ eine Diagnose unserer modernen Zeit. Er wählt das Bild des fliegenden Teppichs um die charakteristischen Probleme der aktuellen Lage zu veranschaulichen. In unserer komplexen und vielschichtigen, sowie widersprüchlichen Welt haben wir oft das Gefühl, keinen festen Boden mehr unter den Füßen zu haben... [mehr lesen...]


Erschienen (und Buchcover @) bei S. Fischer Verlag. Erhältlich als Buch (16,99 €). 368 Seiten.


Yves Bossart - Ohne Heute gäbe es morgen kein Gestern. Philosophische Gedankenspiele

 

In seinem Buch „Ohne Heute gäbe es morgen kein Gestern – Philosophische Gedankenspiele“ beschäftigt sich Yves Bossart mit den Grundlagen der Philosophie. Anhand von ausgewählten Gedankenspielen vermittelt er dem Leser in gut verständlicher Sprache die großen Fragen der Menschheit und inspiriert ihn dazu selber nach Antworten zu suchen... [mehr lesen...]


Erschienen (und Buchcover @) bei Karl Blessing Verlag. Erhältlich als Buch (19,99 €). 256 Seiten.


Andrea Wulf - Alexander von Humbold und die Erfindung der Natur

 

„Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur“ heißt das aktuelle Buch der Kunsthistorikern Andrea Wulf. Die Autorin folgt in ihrem Werk den Spuren des deutschen Naturforschers und Universalgelehrten und weist nach, dass viele aktuelle Themen wie der Klimawandel, Nachhaltigkeit und Verwundbarkeit unseres Planeten bereits in Humboldts Überzeugungen zu finden sind. Dieses Buch wurde bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Unter anderem mit dem Bayerischen Buchpreis 2016, dem Costa Biographie Award 2016 und dem Royal Society Insight Investment Science Book Prize 2016... [mehr lesen...]


Erschienen (und Buchcover @) bei C. Bertelsmann Verlag. Erhältlich als Buch (24,99 €). 560 Seiten.


Matthias Horx - Future Love. Die Zukunft von Liebe, Sex und Familie

 

Der renommierte Zukunftsforscher Matthias Horx beschäftigt sich in seinem neuen Buch „Future Love - Die Zukunft von Liebe, Sex und Familie“ mit den Fragen ob es in naher Zukunft überhaupt noch die Familie geben wird, wie wir sie heute kennen. Er geht den Fragen nach, ob wir alle als Singles leben werden und unsere Kinder, dank Gentechnik, nach unserem persönlichen ästhetischen Geschmack klonen lassen. Außerdem analysiert Horx, ob die Geschlechterrollen überflüssig werden. Und wie sieht es mit dem Thema „Sex“ aus? Führen wir vielleicht bald perfekte Beziehungen mit virtuellen Avataren im Cyberspace oder vergnügen wir uns mit Sex-Robotern?  [mehr lesen...]

 

Erschienen (und Buchcover @) bei DVA (Deutsche Verlags-Anstalt). Erhältlich als Buch (19,99 €). 336 Seiten.


Remo Largo - Das passende Leben. Was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können

 

In seinem neuen Buch „Das passende Leben - Was unsere Individualität ausmacht und wie wir sie leben können“ trägt der renommierte Schweizer Entwicklungsforscher Remo Largo die Ergebnisse aus jahrzehntelanger Arbeit zusammen. In aufwendigen Langzeitstudien (Longitudinalstudien) begleitete er mehrere Generationen vom Kindes- bis ins Erwachsenenalter. Herausgekommen sind einzigartige Erkenntnisse über die körperliche Entwicklung und die Individualität. Largo fand heraus was unsere Bedürfnisse ausmacht und wie wir sie in einem komplexen Zusammenspiel zwischen den eigenen Kompetenzen und der Umwelt versuchen täglich zu befriedigen... [mehr lesen...]


Erschienen (und Buchcover @) bei S. Fischer. Erhältlich als Buch (24,00€). 480 Seiten.


Björn Vedder - Neue Freunde. Über Freundschaft in Zeiten von Facebook

 

In seinem Buch „Neue Freunde: Über Freundschaft in Zeiten von Facebook“ beschäftigt sich der Publizist und Philosoph Björn Vedder mit der spannenden Frage, wie wir Freundschaft in der heutigen Zeit definieren und welche Bedeutung sie in Social Media Kanälen hat. Außerdem untersucht er wie wir in ihr das Glück finden, das wir darin zu suchen glauben... [mehr lesen...]


Erschienen (und Buchcover @) bei transcript. Erhältlich als Buch (22,99 €). 202 Seiten.


Ranga Yogeshwar - Nächste Ausfahrt Zukunft. Geschichten aus einer Welt im Wandel

 

In seinem aktuellen Buch „Nächste Ausfahrt Zukunft – Geschichten aus einer Welt im Wandel“ schaut der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar auf unsere sich rasant verändernde Welt. Ob Fortschritte in Gentechnik, Digitalisierung oder Künstlicher Intelligenz, diese Entwicklungen verändern unser Leben und unseren Alltag schon jetzt in einer fundamentalen Weise. Wir leben in einer Zeit, in der uns Innovationen in den ersten Ansätzen klar machen, dass sich in den nächsten Jahren vieles ändern wird. Als Wissenschaftsjournalist bekommt Ranga Yogeshwar aus nächster Nähe Einblicke in das was kommen könnte. Wir müssen uns die alte philosophische Frage, wer wir sind, wieder neu stellen... [mehr lesen...]


Erschienen (und Buchcover @) bei Kiepenheuer & Witsch. Erhältlich als Buch (22,00€). 400 Seiten.


Richard David Precht - Erkenne dich selbst. Eine Geschichte der Philosophie II

 

Mit „Erkenne dich selbst – eine Geschichte der Philosophie“ erscheint Richard David Prechts zweiter Band seiner dreiteiligen abendländischen Philosophiegeschichte! In diesem zweiten Teil entführt der Autor die Leser in das Denken von der Renaissance bis ans Ende der Aufklärung. Auch in diesem Werk stehen nicht nur die damaligen Philosophen im Mittelpunkt, sondern ebenso die wirtschaftlichen, politischen und sozialen Hintergründe der jeweiligen Zeit... [mehr lesen...]


Erschienen (und Buchcover @) bei Goldmann Verlag. Erhältlich als Buch (24,00€). 672 Seiten.


 

 

Mit freundlicher Unterstützung von: