ExtraSchicht im Ruhrgebiet

Veranstaltungen | 15.06.2018

ExtraSchicht im Ruhrgebiet


Stiftsquelle in Dorsten | Foto © Norbert Zingel

Am 30. Juni 2018 findet von 18.00 Uhr bis 2.00 Uhr die ExtraSchicht im Ruhrgebiet statt. Das beliebte Kulturfestival geht nun in die 18. Runde. Wie im letzten Jahr werden wieder rund 200.000 Besucher erwartet. An insgesamt 50 Spielorten und in 22 Städten stehen 500 Events zur Verfügung, an denen 2000 Künstler mitwirken. Ob Musik, Theater, Comedy, Führungen, Kunst oder Höhenfeuerwerk: Für jeden Kulturliebhaber ist das richtige dabei!

 

Das Programm in den ehemaligen Zechen, Denkmälern, Parks und Werksgeländen bietet jedes Jahr etwas Neues: Mal ist es Lichtkunst im Stahlwerk, Poetry Slam in der Lohnhalle oder ein Straßentheater auf der Kokerei. Während dieser Nacht kommen nicht nur Fans der Industriekultur auf ihre Kosten. Leises, lautes, poetisches und effektvolles vermischen sich. Die ExtraSchicht ist und bleibt ein Phänomen, das in Erinnerung bleibt. Als einzigartiges Format bietet das Festival besonders jungen Künstlerinnen und Künstlern sowie der Freien Szene hervorragende Gestaltungsmöglichkeiten.

 

Viele der ehemaligen Produktionsstätten haben sich seit ihren Stilllegungen in lebendige industriekulturelle Orte verwandelt. Die Idee des Kulturfestivals entstand bereits im Jahr 2001. Damals besuchten bereits 30.000 Gäste die angebotenen 100 Programmpunkte. Seitdem wird jährlich dafür gesorgt, dass das Industrie-Erbe sichtbar gemacht und miteinander vernetzt wird. Immer am letzten Samstag im Juni öffnen daher ehemalige Industrieanlagen, Museen, Landmarken und Theaterhäuser dem interessierten Publikum ihre Türen.

 

Werkstatt in Witten | Foto © Werkstatt

 

Im Ticket ist nicht nur der Eintritt zu allen Spielorten enthalten. Die Besucher haben außerdem freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie die Möglichkeit mit den bereit gestellten Shuttlebussen von einem Spielort zum nächsten zu fahren. Tore, die das restliche Jahr über geschlossen bleiben öffnen sich und geben den Blick auf unbekannte Orte und verborgene Plätze frei. Dem vielfältigen Programmangebot steht nichts im Weg!

 

Weitere Informationen zu dem Event, dem Programm, den Tickets und den Veranstaltungsorten finden Sie auf der offiziellen Homepage. Verschaffen sie sich einen Überblick der Spielorte und planen Sie im Vorfeld Ihre nächtliche Entdeckungsreise durch das Ruhrgebiet. Tickets erhalten Sie über den Online Shop der Webseite.

 

Homepage: www.extraschicht.de
Ort: Ruhrgebiet
Datum: 30. Juni 2018
Zeit: 18.00 Uhr bis 2.00 Uhr

 

 

Extraschicht - Zeche Zollverein Essen | Foto © Ruhrtourismus | Nielinger