· 

StadtLesen 2019

StadtLesen | Foto © Innotaionswerkstatt

Büchertürme und gemütliche Lesemöbel stehen auch 2019 auf innerstädtischen Plätzen bereit und warten auf lesefreudige Besucher. StadtLesen heißt diese ungewöhnliche Aktion im öffentlichen Raum, die auch dieses Jahr wieder auf Reisen geht. Das Open-Air-Lesefestival ist eine Einladung an alle Literaturfans, sich ein Buch zur Hand zu nehmen und darin zu schmökern. Das Projekt möchte die gesunde Langeweile von Groß und Klein fördern, sowie die oft verloren gegangene Fantasie wecken.

 

Die Veranstaltungsreihe StadtLesen wird an verschiedenen Orten ausgetragen. 27 Städte beteiligen sich in dieser Saison beim 11. StadtLesen. Vier Tage lang, jeweils von Donnerstag bis Sonntag können unter freiem Himmel und bei freiem Eintritt Literaturfans jeden Alters aus mehr als 3000 Büchern auswählen. Die mobilen Lesewohnzimmer stellen neben den zahlreichen Büchern auch gemütliche Sitzsäcke zum Verweilen zur Verfügung.

 

Jeweils ab 9.00 Uhr öffnet die Veranstaltung, die nicht nur Lesezeit schenken, sondern auch das Thema Lesen an eine breite Öffentlichkeit tragen möchte. Bildung ist Zukunft und Lesen trägt wie keine andere Qualifikation zur Bildung bei. Zusätzlich wird eine Reader Corner für Lesungen angeboten. Initiiert wurde das Leseförderprojekt von Sebastian Mettler, dem Inhaber der Innovationswerkstatt in Salzburg.

 

Die Veranstaltungsreihe StadtLesen findet das ganze Jahr über in verschiedenen deutschen Städten statt. Für alle Interessierten, die schmökern, relaxen und diskutieren möchten, stehen weitere Informationen zum Event, dem vielfältigen Rahmenprogramm, sowie Impressionen aus den vergangenen Jahren auf der offiziellen Webseite zur Verfügung.

 

Webseite: www.stadtlesen.com
Eintritt: frei
Uhrzeit: 9.00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit
Ort: Stadtplätze in Mitteleuropa
Tourdaten 2019:

 

Berlin: 25. - 28. April
Frankfurt an der Oder: 02. - 05. Mai
Selb: 09. - 12. Mai
Heidelberg: 15. - 19. Mai
Dessau-Roßlau: 23. - 26. Mai
Kassel: 30. Mai - 02. Juni
Butzbach: 06. - 19. Juni
Trier: 13. - 16. Juni
Köln: 20. - 23. Juni
Fürth: 27. - 30. Juni
Neufahrn bei Freising: 04. - 07. Juli
Bad Tölz: 11. - 14. Juli
Bad Reichenhall: 11. - 14. Juli
Offenburg: 18. - 21. Juli
Freiburg: 25. - 28. Juli
Konstanz: 01. - 04. August

Innsbruck: 22. - 25. August
Salzburg: 29. August - 01. September
Linz: 05. - 08. September
Wien: 12. - 15. September
Graz: 19. - 22. September
Klagenfurt: 26. - 29. September
München: 03. - 06. Oktober
Raststatt: 10. - 13. Oktober
Offenbach: 16. - 19. Oktober
Frankfurter Buchesse: 16. - 20. Oktober

 

StadtLesen, ein Produkt der Innovationswerkstatt Sebastian Mettler, durchgeführt in enger Kooperation mit europäischen Städten.