· 

Staatsoper Unter den Linden in Berlin

Apollosaal Staatsoper Unter den Linden | Foto © Marcus Ebener

Berlin. Das Opernhaus der Staatsoper befindet sich in Berlins historischer Mitte am Boulevard Unter den Linden. Der Bebelplatz, die Humboldt-Universität zu Berlin, die neue Wache und das Palais Populaire liegen in unmittelbarer Nachbarschaft. Die historischen Räume sind mit modernster Technik ausgestattet. Erbaut wurde das prachtvolle Gebäude von 1741 bis 1743 nach den Plänen des Architekten Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff.

 

Das geschichtsträchtige Bauwerk ist im Stil des Palladianismus errichtet. Dieser Baustil wurde einst von dem renommierten Architekten Andrea Palladio geprägt, der zu den wichtigsten Vertretern der Renaissance in Oberitalien zählte. Die berühmte Villa La Rotonda bei Vicenza diente wohl als architektonisches Vorbild. Nach umfangreichen Renovierungs- und Umbaumaßnahmen wurde die Staatsoper Unter den Linden mit einer Inszenierung von Robert Schumanns Szenen aus Goethes Faust am 3. Oktober 2017 wiedereröffnet. Seit 2018 ist der Pianist Matthias Schulz Intendant des Hauses.

 

Das musikalische Programm der Staatsoper Unter den Linden hält für jeden Geschmack etwas bereit. Die Opern und Konzerte umfassen Werke des Barock bis hin zu klassischen, romantischen, modernen sowie zeitgenössischen Aufführungen. Damit der unvergessliche Abend ein voller Genuss wird, kann vor den Vorstellungen und in den Pausen die Gastronomie des Hauses besucht werden. Zur Auswahl stehen der Apollosaal im 1. Rang oder die Konditorei im Untergeschoss . Dort sollte der Tisch allerdings vorher bestellt werden. 

 

Außenansicht Staatsoper Unter den Linden | Foto © Marcus Ebener

 

Einen Dresscode gibt es nicht, jedoch bietet ein Opern- oder Konzertbesuch immer einen Anlass sich schick zu machen. Die Erlebnisse und Eindrücke während eines Besuches in der Staatsoper Unter den Linden können gerne in den Social Media-Kanälen mit dem Hashtag #staatsoperunterdenlinden geteilt werden. Auch Fotos vom Schlussapplaus können in Bildern festhalten werden.

 

Weitere Informationen über die Staatsoper Unter den Linden, die Anfahrt, den aktuellen Spielplan, zu den Tickets und den Preisen erfahren Sie auf der offiziellen Webseite. Die Tickets und Plätze können telefonisch oder online gebucht werden. Das gesamte Haus ist barrierefrei zu erschließen.

 

Webseite: www.staatsoper-berlin.de/de

Adresse: Unter den Linden 7, 10117 Berlin